UVV-Prüfungen

Bekanntlich schreibt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung eine jährlich wiederkehrende Überprüfung von Betriebsmitteln vor. Daher sind Sie in der Pflicht, Ihre Betriebsmittel regelmäßig überprüfen zu lassen. Eine Nichteinhaltung kann strafrechtliche Konsequenzen und den Verlust des Versicherungsschutzes nach sich ziehen.

Lassen Sie Ihre Maschinen und Werkzeuge einer UVV-Prüfung durch unsere speziell geschulten Mitarbeiter unterziehen. Sie besitzen alle Qualifikationen, um für Sie zu prüfen: Flurförderzeuge, Regalanlagen, Krane, Hydraulische Pressen, PSA, Leitern und Tritte, Winden, Hub- und Zuggeräte, Anschlag-, Hebe- & Lastaufnahmemittel.

Entscheidend für Sie: Unsere Experten arbeiten zügig und effizient. Damit Ihr Betrieb reibungslos und auf höchstem Sicherheitsniveau weiterlaufen kann.

 

Zertifikat Anschlag-,Hebe-&Lastaufnahmemittel

Befähigte Person für die Prüfung von: Anschlag-,Hebe- & Lastufnahmemitteln (Rundschlingen, Kettengehänge,Bönder, etc.)
 

Zertifikat Leitern und Tritte

Befähigte Person für die Prüfung von: Leitern und Tritte (Bockleitern, Ausziehleitern, etc.)

 

Zertifikat: PSA

Befähigte Person für die Prüfung von: PSA (Fallgurte,Sicherungsseile, etc.)

 

Zertifikat Hydraulische Pressen

Befähigte Person für die Prüfung von: Hydraulischen Pressen

 

Zertifikat Kranen

Befähigte Person für die Prüfung von: Kranen (Hallenkran, Säulenkran, Portalkran, etc.)

 

Zertifikat Regalanlagen

Befähigte Person für die Prüfung von: Regalanlagen (Palettenregale, Schwerlastregale, Kragarmregale, etc.)

 

Zertifikat Flurförderzeuge

Befähigte Person für die Prüfung von: Flurförderzeugen (Gabelstapler, Hochhubwagen, Niederhubwagen, etc.)

 

Zertifikat Winden / Hub und Zug Geräte

Befähigte Person für die Prüfung von: Winden/Hub- und Zuggeräte (Stockwinden, Kettenzüge, Seilwinden, etc.)